1. Sie sind hier:
  2. Sprachreisen Erwachsene
  3. Sprachreisen nach Spanien
  4. Sprachschulen in Valencia
  5. Spanisch Sprachreise für Erwachsene bei IH Valencia
OISE Oxford
Programm 4 von 5 Ihrer Suche (Filter ändern)
Sprachunterricht beim Privatlehrer

Spanisch Sprachreise für Erwachsene bei IH Valencia

Valencia (Spanien)

Spanisch lernen und Spanien erleben in einer modernen Sprachschule im Zentrum von Valencia. Zusätzlich zum Spanischunterricht werden mehrmals pro Woche Aktivitäten von der Sprachschule angeboten, um die Sprache weiter anwenden zu können. Besonders beliebt ist auch der Segelkurs der Sprachschule.

Campus/Schulgelände

Die International House Valencia Sprachschule bietet eine angenehme, moderne und freundliche Umgebung zum Spanisch lernen. Das Ziel der Sprachschule ist die Sprachschüler zum Kommunizieren in der spanischen Sprache aktiv anzuregen und ihnen gleichzeitig die spanische Lebensart und Kultur nahezubringen.

Die Españolé IH Valencia Sprachschule befindet sich im historischen Altstadtkern der Stadt, umgeben von Geschäften, Sehenswürdigkeiten und lebendigem spanischen Treiben. Das neue Schulgebäude ist in einem geschichtsträchtigen Palast , dem "Palacio de los Fernandéz de Córdova" untergebracht. Im Inneren erwarten die Sprachschüler moderne, helle und freundliche Räume. Die Kursteilnehmer haben vor Ort freies WLAN und Zugang zum Student-Café, den zwei Patios und der atemberaubenden Dachterrasse mit Liegestühlen, Obstbäumen und Duschen, um sich zu erfrischen.

Wohnen & Leben vor Ort

Unterkunftsvarianten auf der Spanisch Sprachreise

Die Sprachschule stellt gerne eine Unterkunft für Ihre Sprachreise zur Verfügung:

Residenzen der Sprachschule

Die Sprachschule bietet zwei eigene, in der Stadt liegende, moderne und fußläufig entfernte Residenzunterkünfte für die Schüler an. Je nach Residenz haben diese Einzel- und Doppelzimmer mit eigenen Badezimmern. Teilweise auch mit geteilten Bädern, die maximal von 2 Zimmern gemeinsam genutzt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Broschüre der Schule, die auf unserer Seite für Sie zum Download bereit steht.

Private Apartments (unsere Empfehlung)

Die schuleigenen Studios liegen alle in Gehweite zur Schule. Sie haben ein Schlafzimmer und eine Lounge mit Kitchenette sowie ein eigenes Badezimmer. In der Lounge befindet sich zusätzlich ein Schlafsofa oder Extrabett. Die Studios können alleine oder zu zweit (gemeinsam buchende Teilnehmer) gebucht werden. Die Unterkunft stellt Bettwäsche zur Verfügung sowie eine voll ausgestattete Kitchenette und eine Waschmöglichkeit.

Gastfamilie

Die Gastfamilien von International House Valencia werden mit größter Sorgfalt ausgewählt und bei ihrer Aufgabe als Gastfamilie auch aktiv von der Sprachschule unterstützt. In der Regel wohnen die Familien nicht weiter als 20 Minuten Fahrtzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Schule entfernt. Es gibt Einzelzimmer und Doppelzimmer zur Auswahl. Auch kann zwischen verschiedenen Verpflegungsvarianten in der Familie ausgewählt werden (nur Frühstück, Halbpension, Vollpension). Einmal pro Woche ist ein Wäscheservice inklusive. Sie bekommen einen Schlüssel für die Unterkunft, allerdings sind ein paar Grundregeln in Familien einzuhalten, wie zum Beispiel bestimmte Zeiten für die Mahlzeiten.

Geteilte Apartments (WGs)

Die Unterkunft in einem geteilten Appartement ist die günstigste Unterkunftsform für die Sprachreise in Valencia. In den Appartements haben die Teilnehmer die Möglichkeit mit anderen internationalen Schülern gemeinsam zu wohnen. Jedes Appartement hat drei oder vier Schlafzimmer und ein bis zwei Badezimmer zur gemeinsamen Nutzung. Alle Appartements haben eine Küche, einen Wohnbereich mit Fernseher, eine Waschmaschine und ein Bügeleisen. Die Appartements sind in der Regel maximal 20 Minuten Fahrzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln von der Sprachschule entfernt.

Die Sprachschule bietet darüber hinaus weitere Unterkünfte in Universitätsresidenzen an. Auch Hotelempfehlungen gibt die Sprachschule gerne nach aktuellem Stand weiter. Bitte fragen Sie bei uns an, wenn Sie an diesen Unterkünften interessiert sind.

Erfahrungsbericht von Sophie, 18 Jahre (verreist im Aug. 2019 für 2 Wochen) „Ich habe eine wirklich sehr schöne Zeit in Valencia gehabt. Man findet schnell Anschluss und das Land hat sehr viel zu bieten. Mitunter bin ich an den späten Schlafenszeiten gescheitert. Auch in Sachen Pünktlichkeit nehmen es die Spanier nicht so genau. Ein paar Mal bin ich wirklich zu spät in die Schule gekommen. Aber ansonsten sind die öffentlichen Verkehrsmittel sehr zuverlässig und billig. Lesen Sie weiter…Ich habe von meinen viel zu kurzen 2 Wochen jeden einzelnen Tag in der spanischen Sonne genossen und habe nebenher auch noch mein Spanisch verbessert. Mit meinen Freunden, die ich dort gefunden habe, habe ich jetzt noch Kontakt.

Nationalitäten

In diesem Programm sind ca. 70 Teilnehmer gleichzeitig vor Ort.

Nationalitätenverteilung:
Andere (Insgesamt 47 Nationen): 17% (Insgesamt 47 Nationen)
Deutschland: 13%
Schweiz: 12%
Italien: 12%
England: 11%
Niederlande: 10%
Korea: 8%
Russland: 7%
China: 5%
USA: 3%
Frankreich: 2%

Die Sprachschüler kommen aus der ganzen Welt und haben verschiedene Gründe, Spanisch zu lernen. Einige lernen Spanisch für die Universität, andere haben einen beruflichen Hintergrund und wieder andere lernen einfach gerne Spanisch aus privatem Interesse zum Beispiel für Urlaubsreisen. Im Allgemeinen sind die meisten Schüler in der Sprachschule zwischen 17 und 24 Jahren alt. Folgend eine Aufstellung des letzten Sommers:

  • 20 % der Schüler sind 16 - 18 Jahre
  • 30 % der Schüler sind 19 - 24 Jahre
  • 17 % der Schüler sind 25 - 29 Jahre
  • 11 % der Schüler sind 30 - 34 Jahre
  • 7 % der Schüler sind 35 - 39 Jahre
  • 5 % der Schüler sind 40 - 49 Jahre
  • 8 % der Schüler sind älter als 50 Jahre

Die Schule hat je nach Jahreszeit ca. 40 - 70 Schüler gleichzeitig vor Ort.

Lernen der Sprache

Der erste Tag

Das Team der Sprachschule erwartet Sie am Montagmorgen um 8.30 Uhr in der Sprachschule. Alle Teilnehmer machen einen schriftlichen und mündlichen Einstufungstest. Der schriftliche Teil des Testes kann bereits vorab online vorgenommen werden. Danach haben die Schüler ein Orientierungsgespräch in dem Sie die anderen neuen Schüler und das Team der Sprachschule kennenlernen sowie nützliche Informationen erhalten. Sobald die Auswertung der Einstufung abgeschlossen ist, erhalten die Schüler ihr Kursbuch zum passenden Level und der Unterricht beginnt. Am Nachmittag organisiert die Sprachschule noch eine kleine Stadtbesichtigung und es ist sehr empfehlenswert sich dieser anzuschließen. Hier können Sie neue Leute kennenlernen und sich mit der Stadt und der Umgebung der Schule vertraut machen.

Kursvarianten auf der Valencia-Sprachreise

Das Ziel der Kurse ist, Sie dabei zu unterstützen, im Spanischen sicherer zu werden und die Sprache flüssiger anwenden zu können. Dabei konzentriert sich der Unterricht auf alle grundlegenden Sprachfertigkeiten: Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen. Es gibt unterschiedliche Klassen für die verschiedenen Vorkenntnisse, von Anfängern bis sehr Fortgeschrittenen.

Intensivkurs 20 (9.30 - 13.30 Uhr oder 14.30 - 18.30 Uhr)

In diesem Kurs erhalten Sie 20 Unterrichtsstunden Spanischunterricht und können die andere Hälfte des Tages das spanische Leben in Valencia genießen.

Intensivkurs 25 (9.30 - 14.30 Uhr oder 13.30 - 18.30 Uhr)

Eine Extrastunde spanische Grammatik oder eine Extrastunde "spanisches Leben und spanische Kultur" pro Tag.

Intensivkurs 30 (8.30 - 14.30 Uhr oder 13.30 - 19.30 Uhr)

Eine Extrastunde spanische Grammatik und eine Extrastunde "spanisches Leben und spanische Kultur" pro Tag.

Intensivkurs Plus (9.30 - 14.30 Uhr oder 13.30 - 18.30 Uhr)

Dieser Kurs beinhaltet eine Kombination aus dem Intensivkurs 20 mit 20 Gruppen-Unterrichtsstunden und 5 Einzelunterrichtsstunden pro Woche.

Superintensivkurs (9.30 - 14.30 Uhr oder 13.30 - 18.30 Uhr)

Im Superintensivkurs konzentrieren sich die Teilnehmer in einer Kombination aus dem Intensivkurs 25 und 5 Einzelunterrichtsstunden besonders auf ihre kommunikativen Sprachkenntnisse.

Einzelunterricht

Der Spanischkurs kann auch ganz individuell als Einzelunterricht stattfinden, um am ganz persönlichen Bedarf der Sprache zu arbeiten.

Besondere Empfehlung: Spanischunterricht und Segelkurs in Valencia

Valencia ist als Segeldestination bekannt. Der Segelkurs kann mit allen Sprachkursen kombiniert werden und wird an den Segel-Vorkenntnissen der Teilnehmer ausgerichtet. Sie erhalten professionelle Anleitung und werden im Segelboot der Sprachschule, der “Españole”, navigieren und davonziehen. Die “Españole” ist ein Boot der Art Beneteau Platu 25 mit dem Heimathafen Valencia. Während des Kurses erlernen Sie unter anderem die Grundlagen, wie man mit einem Schiff umgeht, meteorologische Grundkenntnisse, Sicherheit, nautische Begriffe, Handhabung beim Segeln, Regeln der Wasserstraßen und allgemeine Aufgaben über und unter Deck.

  • Gruppengröße beim Segeln: maximal 5 Teilnehmer
  • Start jeden Montag von Juni bis September
  • zwei Tage pro Woche (abhängig vom Wetter) 10 – 13 Uhr oder 15:30 – 18.30 Uhr

Aktivitäten auf der Spanisch Sprachreise für Erwachsene bei IH Valencia

Die Sprachschule in Valencia gestaltet ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für die Sprachschüler. Dieses Programm ist selbstverständlich freiwillig. Es gibt den Schülern die Möglichkeit, andere internationale Schüler sowie Spanier kennen zu lernen und die Zeit in Valencia für den kulturellen Austausch zu nutzen.

Jede Woche werden abwechslungsreiche Aktivitäten angeboten (die meisten davon sind kostenlos):

  • Stadtrundgang
  • Willkommensparty
  • Picknick am Strand
  • Museumsbesuch
  • Shopping
  • Film Club
  • Tanzstunden
  • Tapas Tour
  • Paella Party
  • Volleyball am Strand
  • Sport-Wettbewerbe
  • kulturelle Workshops
  • Konversationsrunden
  • BBQ-Party

Eine Woche bei IH Valencia sieht dann zum Beispiel so aus:

Tag Aktivität
Montag City Tour und Willkommensparty
Dienstag Sprachworkshop "Spanisches Essen"
Mittwoch Filmabend in der Sprachschule
Donnerstag Museumsbesuch oder Salsa-Stunden in der Schule
Freitag Abendessen mit Sprachschülern (gegen Gebühr)
Samstag Ausflug nach Játiva (gegen Gebühr)

Sport treiben in Valencia

Sprachschüler, die eigenen sportlichen Interessen in Valencia nachgehen möchten, haben zahlreiche Möglichkeiten dazu. In der Nähe der Schule gibt es Sporteinrichtungen u.a. für Tennis, Basketball, Fußball, Squash, Aerobic, Fitness und Step.

Ausflüge – „Out & About“

Ein Tag im Leben von Sprachschüler "Rick" in Spanien bei IH Valencia

Uhrzeit Was ich um diese Zeit mache
09:00 zur Sprachschule gehen - obwohl der öffentliche Nahverkehr in Valencia gut funktioniert, genieße ich es durch die schönen Parks und Straßen, die auf dem Weg zur Sprachschule liegen, zu Fuß zu gehen.
09:30 Spanischunterricht - wir haben zwei Lehrer, die sich den Vormittag in unserer Gruppe aufteilen. Sie bringen uns Spanisch wirklich mit guter Laune und Spaß bei und sind sehr hilfsbereit.
14:00 Mittagessen - Die Lehrer helfen uns nicht nur mit Spanisch, sie sagen uns auch wo die besten Plätze in Valencia sind. Nach der Schule gehen meine Freunde und ich gerne in Restaurants, die wir von den Lehrer empfohlen bekommen. Ich liebe die spanische Küche, wie Paella und Pinchos.
16:30 Nachmittagsaktivität - Die Schule bietet jeden Tag andere Aktivitäten am Activities-Board an, die mir immer viel Spaß machen und man kann schnell Kontakte knüpfen.
18:30 Ich mache immer ein paar Hausaufgaben und bereite mich auf den Unterricht am nächsten Tag vor.
21:30 Valencia at Night - Es ist immer was los in Valencia. Unter der Woche gehe ich gerne ins Kino, in Konzerte oder ich treffe mich mit Freunden in der Stadt. Die Schule organisiert manchmal auch Abendaktivitäten wie eine Tour zu einem Flamenco-Konzert. Valencia hat ein schönes Nachtleben, das ich eher am Wochenende nutze. Ein Drink im berühmten “L' Umbracle Club” im Künstlerviertel oder viele lokale Parties machen die Abende immer spannend.

Allgemeines zur Sprachreise

Alter
ab 16 Jahren

Unterricht
max. 10 Schüler/Klasse
Je nach gewähltem Kurs 20 bis 30 Unterrichtsstunden à 50 Minuten (= 16,67 bis 25 Wochenstunden)

Teilnehmer
ca. 70 Teilnehmer vor Ort

Unterbringung
Gastfamilie, Appartement, Hotel/Pension, Schulresidenz, ohne Unterbringung

Termine und Preise

Termine
ganzjährig buchbar; Anreise jeden Sonntag möglich. Kursbeginn jeden Montag.

Preis
pro Woche

Spanischkurse
Intensiv 20 180 €
Intensiv 25 220 €
Intensiv 30 260 €
Intensiv Plus 355 €
Superintensiv 395 €
Preisermäßigungen ab 12 Wochen Aufenthalt.

Optional
Segelkurs 80 €
Kochkurs 80 €

Unterkunft
Resiolé Schulresidenzen im Stadtzentrum, ohne Verpflegung
Einzelzimmer mit eigenem Bad
250 €
Einzelzimmer, geteiltes Bad
225 €
Doppelzimmer mit eigenem Bad
200 €
Doppelzimmer, geteiltes Bad
180 €

Privates Apartment, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1 Woche 575 €
2 Wochen 1100 €

Geteiltes Apartment, Einzelzimmer, ohne Verpflegung
1 Woche 150 €
2 Wochen 300 €

Gastfamilie EZ mit Frühstück
1 Woche 175 €
2 Wochen 350 €
Gastfamilie EZ mit Halbpension
1 Woche 205 €
2 Wochen 410 €
Gastfamilie DZ mit Frühstück
1 Woche 155 €
2 Wochen 310 €
Gastfamilie DZ mit Halbpension
1 Woche 185 €
2 Wochen 370 €

Anmeldegebühr der Sprachschule: 50 € inklusive Kursbuch

Gesamte Preisliste
Download der Preisliste dieses Programms (PDF, 224.5 KB)

Im Preis enthalten
  • Unterricht, Einstufungstest, Lehrmaterial
  • Unterkunft, Verpflegung (wie gebucht)
  • Freizeitprogramm
  • Rund-um-die-Uhr-Betreuung
  • Teilnahmezertifikat
  • Waschmöglichkeit
  • Internet an Schulcomputern
  • WLAN in der Schule

Anreise

An-/Abreisetag
Sonntag/Samstag

Anreise
Transfer ab/bis Flughafen Valencia 150 €.

Flug
Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Flugangebot zur Sprachreise. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer +49 (0)881-927 96 560 oder über unser Kontaktformular.

Kommentare unserer Schüler zum Programm „Spanisch Sprachreise für Erwachsene bei IH Valencia“

Kommentare zum Gesamteindruck

„Ich habe die internationale Atmosphäre sehr genossen. Ich würde mich im Nachhinein mehr trauen. Ich hätte noch ein bisschen mehr Spanisch sprechen sollen. Speziell der Einzelunterricht hat mich sehr gut auf mein kommendes Abschlussjahr vorbereitet.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)
„Zuerst einmal wollte ich mich bedanken, für das viele Engagement und die tolle Empfehlung. Meine Freundin und ich haben den Aufenthalt in Valencia sehr genossen. Einerseits war natürlich die Stadt ein Traum und wir waren sehr oft am Strand. Andererseits war die Sprachschule auch wirklich gut. Die Lerngruppen waren sehr angenehm klein und wir waren auch alle auf ungefähr einem Sprachniveaulevel. Gerade um Inhalte/Grammatik nochmal zu wiederholen und mehr Sicherheit zu gewinnen war der Unterricht hilfreich. Des Weiteren war das Angebot rund um die Schule sehr gut, z.B. das Intercambio war wirklich hilfreich, wo wir mit Einheimischen sprechen könnten oder der Segelkurs, bei dem man nur Spanisch geredet hat auf dem Boot.
Liebe Grüße und nochmal Danke“– Schülerin, 17 Jahre (Juni 2016 für 2 Wochen)

Bewertungen des Unterrichts

„Weitestgehend wurden die Inhalte des Niveaus A1 wiederholt, aber auch neue Zeitformen wie das Perfekt behandelt. Gesprochen wurde immer viel, ob in Gruppen oder mit dem Lehrer. Dabei wurde sehr viel Wert darauf gelegt, dass ausschließlich Spanisch im Unterricht gesprochen wird.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

Eindrücke zur Unterkunft

„Mein Zimmer war im Vergleich zu meinem deutschen Zimmer relativ klein, was aber vollkommen ausgereicht hat, da man meistens eh nur zum Schlafen zu Hause war. Die Gastfamilie war wirklich sehr nett und hat alles getan um mir meinen Aufenthalt in Spanien so schön wie möglich zu machen.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

So war die Verpflegung

„Oft war ich auswärts mit Freunden Tapas essen. Die Spanier essen sehr spät zu abend (ca. 22 Uhr). Das war eine Umstellung aber nach 1 Woche völlig normal. Morgens habe ich in der Gastfamilie immer ein kleines Frühstück zu mir genommen, denn die Spanier essen morgens nicht viel.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

Feedbacks zu Freizeit, Sport und Ausflügen

„Ich habe an dem Sailing Programm teilgenommen. Das hat sehr viel Spass gemacht, da man dort auch viele neue Leute kennen gelernt hat. Außerdem habe ich am 1. Tag an der Stadtführung mitgemacht, um die Stadt ein bisschen besser zu kennen.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

Nationalitätenmix

„Alle Schüler die ich kennengelernt habe, kamen aus Europa. Dabei waren aber sehr viele Deutsche und deutschsprachige Schüler in der Schule: Deutschland, Schweiz, Italien (Tirol), Österreich“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

An- und Abreise/Transfers vor Ort

„Der Taxifahrer hat direkt am Arrival des Flughafens mit einem Schild mit meinem Namen auf mich gewartet und hat mir auf der kurzen Autofahrt auch noch die wichtigsten Informationen für den ersten Schultag mit auf den Weg gegeben.“– Sophie, 18 Jahre (Aug. 2019 für 2 Wochen)

Haben Sie noch Fragen?

Sind Sie noch auf der Suche nach dem passenden Programm oder wollen Sie einen Übersichtskatalog bestellen? Wir beraten Sie gerne persönlich! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Möchten sie dieses Programm buchen?

Laden Sie das Anmeldeformular hier herunter und drucken Sie es aus. Gerne helfen wir Ihnen beim Ausfüllen des Formulars oder bei Fragen dazu.

Anmeldeformular Spanisch Sprachreise für Erwachsene bei IH Valencia (PDF, 111.8 KB)

Bei uns immer zum Originalpreis der Schule!

Weitere Sprachschulen Ihrer Auswahl